Wissenswertes uber legnicki pole

Taneral Pro

Das ausgezeichnete Gebiet von Legnica besteht vor allem aus den herausragenden Kämpfen, die hier im Jahre 1241 zwischen der schlesischen Armee und den Tataren stattfanden. Währenddessen geißelten die christlichen Episoden in der letzten Reihe, während der Monarch Heinrich der Fromme seinen Hut trug, dank dem er die weitere Prozession der Tataren nach Trud zähmen konnte.Die Einzelsiedlung von Legnickie Pas habe ich 1275 freigegeben. Bis 1810 waren Bernardines in Wioch zeitgenössisch. In dem von den Brüdern am Abend verlassenen Kloster wurde die Kadettengrundschule eingerichtet, und während des II. Allgemeinen Wettbewerbs - eine Kriegsgefangenenanordnung.Denkmäler des Gebiets Legnica damals zwei vollständig laufende Kirchen.Die wichtigste von ihnen ist die Kirche St. Jadwiga - das modernste Denkmal des Tieflandes Schlesien. Es erschien im Hauptquartier des 18. Jahrhunderts, auch ohne Konflikte in den damals populären Abwehrmechanismen der Blumenströmung. Sein Hintergrund wird durch reines Polychrom verschönert, das erfolgreich Farben anzieht. Eine bunte Entartung zeigt sich im erstklassigen Altar, der das wichtigste Thema des herausragenden gegenwärtigen Landes in Gang setzt. Auf der aktuellen Projektion, St. Jadwiga in Sekunden, als sie die Überreste unseres Babys findet - Heinrich der Fromme.Zugänglicher gibt es mittlerweile eine einheitliche Kultantike der modernen Parteien. Zeitgenössische Kirche aus dem 13. Jahrhundert St. Trinity. Es wurde in der aktuellen Position gebaut, in der St. Jadwiga grub die Überreste eines direkten Einzelkindes aus.